Skip to main content

Land & Leute in Thailand

Thailand ist etwas größer als Spanien, etwas kleiner als Frankreich, hat aber ein bisschen mehr Einwohner als Frankreich. Das Land ist insgesamt also ungefähr so dicht besiedelt wie ein großer europäischer Flächenstaat, trotzdem sind Vergleiche natürlich schwierig. Thailand ist ein Königreich bzw. eine konstitutionelle Monarchie mit vielen alten Traditionen, verschiedenen Religionen und Volksgruppen.

Der Reichtum des Landes zeigt sich in unzähligen regionalen Besonderheiten, einzigartigen Festen, sakralen Bauten, großer Literatur, Musik, Architektur, in Filmen, im Kunsthandwerk, einem gut organisierten Bildungswesen und einem daraus natürlicherweise resultierenden Patriotismus.

Das Land hat inzwischen eine lange Geschichte als touristischer Dienstleister. Seit den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts wird dieser Sektor als profitabler Wirtschaftszweig systematisch ausgebaut, während des Vietnamkrieges konnten sich hier US-Soldaten von den Einsätzen erholen, inzwischen kommen jährlich viele Millionen Besucher, etwa ein Viertel stammt in der Regel aus Europa.

Die Erholung ist hierbei nach wie vor wichtigstes Anliegen der meisten Touristen, an den Küsten sind dafür regelrechte Fabriken des Massentourismus errichtet worden. Die Ballung der Erholungssüchtigen an einzelne Orte sorgt dafür, dass die Entdeckung der reichen Natur und der Kulturen des Landes ein durchaus individuelles Urlaubserlebnis bleiben kann.

Für Touristen, die genau das wollen, ist Thailand ein phantastisches Land. Die Thailänder haben zugleich eine gute Infrastruktur, es werden unglaublich spannende Trips in die Kultur des Landes angeboten, zugleich kann der Urlauber in weiten Teilen des Landes auch gut auf eigene Faust reisen.

Nachtmarkt in Phuket

Nachtmarkt in Phuket ©TK

Dabei vergisst man rasch, dass vieles, was im zwischenmenschlichen Bereich in Europa eher normal ist, etwa rasche Berührungen, lautstarke und allzu ehrliche Diskussionen, trotz ihrer Erfahrung mit uns Europäern bis heute bei vielen Thailändern als übergriffig empfunden werden. Wer von hier aus Thailand bereist, sollte sich Folgendes vielleicht hinter die Ohren schreiben: das Land lädt uns ein, die Verantwortung, dass die gemeinsame Zeit für beide Seiten in guter Erinnerung bleibt, liegt also bei uns.

Top Artikel in Thailand Allgemein